FördeDOGS

Hundeschule Flensburg

FördeDOGS ist auch auf Facebook

Erlaubnis §11 Tierschutzgesetz

FördeDOGS hat die Erlaubnis nach § 11 Tierschutzgesetz für Dritte Hunde auszubilden oder die Ausbildung der Hunde durch den Tierhalter anzuleiten.

 

Infobroschüre von FördeDOGS für Tierheim Schleswig

Bei der Vermittlung von Tieren hat das Schleswiger Tierheim eine Infomappe mit dem Titel " Mein Tier aus dem Tierheim Schleswig" herausgebracht.
Für die Vermittlung von Hunden, hat die Hundeschule FördeDOGS eine 7-seitige Infobroschüre geschrieben. Hier wird auf die evtl. aufkommenen Schwierigkeiten bei der Übernahme eines Hundes aus dem Tierheim hingewiesen.
Sie soll Tipps für einen guten Start ins gemeinsame Leben geben.

 

"Teamwork mit Mensch und Hund"

Moin, Moin,

herzlich willkommen bei der Hundeschule FördeDOGS Flensburg.

„Der Hund muss nicht funktionieren, aber das Team“ – diesem Credo folgend basiert meine Arbeit mit Mensch und Hund. Der respektvolle und faire Umgang miteinander liegt mir besonders am Herzen.

Der Mensch bietet dem Hund die Struktur und die Möglichkeit sich an ihm zu orientieren. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit das faire Miteinander und die richtige Kommunikation mit dem Hund bei uns zu erlernen. In unseren individuellen Trainings berücksichtigen wir die rassetypischen Anlagen Ihres Hundes ebenso, wie die „Eigenarten“ des Menschen. Durch eine Vielzahl von Praxisübungen in unterschiedlichen Umgebungen wird die Ritualisierung auf dem „Hundeplatz“ vermieden. Unser Ziel ist es, dass Mensch und Hund sich verstehen und vertrauen.

Neben der Hundeausbildung gilt meine besondere Leidenschaft dem Zughundesport. Lernen Sie die Kraft Ihres Hundes kennen und tauchen Sie mit Ihm gemeinsam ein in die Faszination dieses Sports für Mensch und Hund.

Ihre Manuela Marquardsen

(c) Foto Tanja Askani

(c) FördeDOGS 2013